es gibt noch Karten für beide Abende ==>   Folk & Fools 2018

 

SONGS UND SOUNDS AUS IRLAND Anne Wylie" kommt am 1.Juli in den Westerwald

Maxsain. Mit ANNE WYLIE aus Irland und ihrer Band steht der diesjährigen 6. Konzertreihe "MUSIK IN ALTEN DORFKIRCHEN" am Sonntag, 1.7. ein Höhepunkt bevor. In der evangelischen Kirche in Maxsain gastiert eine der profiliertesten europäischen Sängerinnen und Liedschreiberinnen. Die Anne Wylie Band lässt sich nicht so ohne weiteres einer musikalischen Gattung zuordnen. Ihre Musik beginnt nämlich dort, wo viele Folkmusiker aufhören. Sie überschreitet die Grenzen des traditionellen Irisch-Folk ohne ihre Wurzeln auf der "grünen Insel" zu leugnen. Anne Wylies Stimme schließlich verbindet Tradition und Moderne, baut Brücken zwischen keltischer Vergangenheit und weltumspannendem Zeitgeist. Die Konzertgäste in Maxsain erleben eine musikalische Fusion der Sinne!

Beginn ist um 17.00 Uhr, Einlaß ca. ab 16.30 Uhr. Eintritt 15,- DM im Vorverkauf und 19,- DM an der Tageskasse. Karten gibt´s im Vorverkauf für alle Konzerte im Naturkostladen (Bahnhofstraße) und Buchhandlung am Rathaus, beide in Montabaur. Zusätzlich sind für das Konzert am 1.7. .in Maxsain im Evangel. Pfarramt und in Selters im Tourist-Info der VG Karten zu bekommen. Ermäßigung ist nur an der Tageskasse möglich. Besorgen Sie sich ihre Karten rechtzeitig!

Mit "Musik in alten Dorfkirchen" sorgt die Kleinkunstbühne Mons Tabor e.V. in Zusammenarbeit mit den örtlichen Pfarrgemeinden auch 2001 wieder dafür, dass der Kultursommer Rheinland-Pfalz in den Westerwald kommt. Gefördert wird das Projekt von der Kreissparkasse Westerwald.

Fortgesetzt wird die Reihe am 26.8. in Selters mit der spanischen Gruppe "Touch of Flamenco". "Musik in Dorfkirchen" 2001 geht am 16.9. in Horbach mit einem Klezmer-Festival zu Ende.