es gibt noch Karten für beide Abende ==>   Folk & Fools 2018

 

WW/Selters. Die 20. Westerwälder Konzertreihe von „Musik in alten Dorfkirchen“ wird in der Augst fortgesetzt. Am Sonntag, 23. August werden in der Evangelischen Kirche in Neuhäusel mit der Gruppe KAVPERSAZ Gäste aus Anatolien erwartet. Beginn ist um 17.00 Uhr. Mit Unterstützung der evangelischen Erlöser-Kirchengemeinde lädt die Kleinkunstbühne Mons Tabor e.V. wieder im Rahmen des Kultursommers Rheinland-Pfalz dazu ein.

Zu erleben ist ein mit dem bedeutenden Weltmusikpreis „Creole“ geehrtes Quar­tett, das aus Musik­ern türkischer und kur­dis­cher Abstam­mung besteht.

Ihre hohe Vir­tu­osität haben die überragenden Musiker in ganz Europa auf die Bühne getra­gen. Kavper­saz spielt tra­di­tionelle Instru­mente Ana­toliens, spürt die rhyth­mis­che und melodis­che Vielfalt türkischer, kur­dis­cher und armenis­cher Volk­sweisen auf und entwick­elt aus ihnen eine mod­erne Sprache, die kul­turüber­greifend ist. Die Band kreiert aus dem Klan­greser­voir der Instru­mente und aus dem melodis­chen und rhyth­mis­chen Reich­tum Ana­toliens einen konz­er­tan­ten Kos­mos. Sicher werden die vier Ausnahmemusiker auch in der Augst die Konzertgäste restlos begeistern.

Zum Abschluss der diesjährigen 20. Weltmusikreihe im Westerwald kommt am 20.9. mit DUDU TUCCI & BRASIL POWER DRUMS noch ein absoluter Knüller aus Brasilien nach Nordhofen. Hochwertiger könnte der Abschluss der 20. Weltmusikreihe kaum sein!

Der Kartenvorverkauf läuft für alle Konzerte im Schuhhaus Schulte in Montabaur (Kirchstrasse 28). Dazu gibt es immer 4 Wochen vorher an den jeweiligen Veranstaltungsorten eine Vorverkaufsstelle, so für das Konzert am

23.8. in Neuhäusel in der Poststelle (Hauptstr. 44-46) und im Evangelischen Pfarrbüro (Römerstr. 3). Eintritt je 13,- € im Vorverkauf, Tageskasse 15,- €. Beginn der Konzerte immer sonntags um 17.00 Uhr. Einlass jeweils ca. 30 Minuten vor Konzertbeginn. Kartenreservierungen sind zum Tageskassenpreis begrenzt möglich unter Tel. 02602/950830. Gefördert wird diese musikalische Reise um die ganze Welt von der Kreissparkasse Westerwald-Sieg und der E V M. Info bei Uli Schmidt (keine Karten) per Email unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder im Internet unter www.kleinkunst-mons-tabor.de.