es gibt noch Karten für beide Abende ==>   Folk & Fools 2018

 

WW / Neuhäusel. Irische Musik direkt von der Grünen Insel ist alle 2 Jahre fester Bestandteil von „Musik in alten Dorfkirchen“. Mit GOITSE kommt am Sonntag, 13.8. eine der aufregendsten jungen Top-Bands aus Irland in die Augst. Die bereits mit Preisen überhäuften Musiker spielen um 17.00 Uhr in der Evangelischen Kirche in Neuhäusel. Karten sind sicher nur im Vorverkauf zu bekommen. Unterstützt wird durch die Reihe die Arbeit der „Ärzte ohne Grenzen“.

Mit ihrer dritten CD hat GOITSE in nur 6 Jahren seine Position an der Spitze der irischen Szene zementiert. Alles ist perfekt gespielt. Die fünf Musiker beherrschen rasante Tempowechsel, brillante Tunes, den ultimativen Groove der grünen Insel und auch die Schmacht-Ballade. 

Erstaunlich, dass so eine Topband in der kleinen evangelischen Kirche in der Augst spielt. Die Organisatoren der bekannten Weltmusikreihe im Rahmen des Kultursommers Rheinland-Pfalz haben es möglich gemacht. Gefördert wird die gesamte Reihe von der Sparkasse Westerwald-Sieg und der Energieversorgung Mittelrhein (EVM).

Zum Abschluss der diesjährigen 22. Weltmusikreihe im Westerwald ist am 17.9. Klezmer auf höchstem Niveau zu hören. Mit KLEZTORY kommt ein Ensemble aus Kanada nach Selters, das eine bewegende Mischung aus Hingabe und Virtuosität im Gepäck hat. Alles, was das Klezmer-Herz begehrt!

Der Kartenvorverkauf läuft für alle Konzerte im Schuhhaus Schulte in Montabaur (Kirchstrasse 28). Dazu gibt es immer an den jeweiligen Veranstaltungsorten eine Vorverkaufsstelle, so für das Konzert am 13.8. in Neuhäusel in der Poststelle (Hauptstr. 44-46) und im Evangelischen Pfarrbüro (Römerstr. 3). Eintritt je 14,- € im Vorverkauf, Tageskasse 16,- €. Von jeder verkauften Karte geht eine Spende von 1 € an „Ärzte ohne Grenzen e.V.“ Beginn der Konzerte immer sonntags um 17.00 Uhr. Einlass jeweils ca. 30 Minuten vor Konzertbeginn.