es gibt noch Karten für beide Abende ==>   Folk & Fools 2018

 

"Musik in alten Dorfkirchen" mit Gästen aus Kuba VIER FRAUEN, VIER STIMMEN, VIER HERZEN!

Höhr-Grenzhausen/WW. Die musikalische Erfolgsgeschichte im Westerwald geht weiter: die diesjährige 9. Konzertreihe "Musik in alten Dorfkirchen" macht am Sonntag, 20. Juni Station in Höhr-Grenzhausen. Aus Kuba kommt das Quartett HAVANA OPEN in die evangelische Kirche der Kannenbäckerstadt.

Die vier kubanischen Musikerinnen werden die zahlreichen Gäste verzaubern und entführen zu den Stars der kubanischen Musikgeschichte. Sie spielen afrokubanische Rhythmen, traditionellen Salsa, Bolero, Guaracha, Cha-Cha-Cha und klassischen Son. Mit viel Spielfreude vermitteln die vier temperamentvollen Damen echtes kubanisches Lebensgefühl. Bei ihrer letzten Europatournee 2001 wurden sie von über 40.000 Fans bei 70 Konzerten gefeiert. Jetzt dürfen auch die "Wäller" mitfeiern!

Mit Unterstützung der Evangelischen Kirchengemeinde Höhr-Grenzhausen bringt die Kleinkunstbühne Mons Tabor. e.V. als Veranstalter wieder den landesweiten Kultursommer in den Westerwald. Gefördert wird das Projekt von der Kreissparkasse Westerwald.

Karten gibt es bereits für alle Konzerte in Montabaur: Schreibwaren Kaesberger (Bahnhofstraße) und in Selters: Hackmann´s Griffelladen (im Saynbach-Center). Zusätzlich sind nur für den 20.6. in der Buchhandlung Reuffel in Höhr-Grenzhausen (Rheinstraße 6) Karten zu bekommen. Besorgen Sie sich ihre Karten rechtzeitig! Eintritt je 9,- € im Vorverkauf, Tageskasse 10,- €. Beginn ist um 17.00 Uhr, Einlass um 16.30 Uhr. Kartenreservierungen sind zum Tageskassenpreis begrenzt möglich unter Tel. 02602/950830.

Die Konzertreihe wird fortgesetzt: "Schottish Harp & Shettland Fiddle" sorgen am 18.7. in der Kirchenruine in Roßbach für irisches Flair. Garanten dafür sind CATRIONA Mc KAY & CHRIS STOUT aus Schottland. Als eines der derzeit besten deutschen Gitarrenduos stellen sich am 29.8. in Horbach ULLI BÖGERSHAUSEN & REINHOLD WESTERHEIDE vor. Der indische Geigenstar Neyveli S. Radhakrishna mit seiner Gruppe AHIMSA ist am 19.9. in Neuhäusel ein würdiger Abschluss der hochkarätigen Konzertreihe.