Es gibt 2020 eine Veranstaltungsreihe "Folk & Fools Spezial" unter Corona - Bedingungen.

Alle Details zu den vier Veranstaltungen erfahren Sie = HIER

Die neuen Corona-Bestimmungen vom 29.10.2020 bedeutet leider die Absage der Veranstaltung vom 20.11.2020 (Fatih). Wenn es im Dezember erlaubt sein wird, holen wir das nach am 18.12.2020.

Den Vorverkauf für die Veranstaltung am 5.12. (Feuerbach-Quartett) starten wir hier frühestens am 22.11.2020 in der Hoffnung, dass bis dahin eine Entscheidung für den Dezember veröffentlicht ist und das Konzert stattfinden darf.

 

22. KLEINKUNSTFESTIVAL „FOLK & FOOLS“

Es gibt nur noch wenige Restkarten – keine Karten mehr an der Abendkasse

Montabaur. Es wird eng mit Karten für das 22. WESTERWÄLDER KLEINKUNSTFESTIVAL „FOLK & FOOLS“ am Samstag, 24.11. in der Stadthalle Montabaur! Dazu laden die Kleinkunstbühne Mons Tabor und die Stadt Montabaur gemeinsam ein. Die Veranstalter teilen mit, dass es nur noch an einigen Vorverkaufsstellen wenige Restkarten gibt und an der Abendkasse wohl keine Karten mehr zu bekommen sein werden.

 

Das Festival wird ein besonderes Ereignis in der Region, präsentieren die Organisatoren doch ein „Best of“ – Programm aus den zurückliegenden 21 Festivals. Mit dabei sind BASTA (A-Cappella), EXTRA-ART (Artistik und Clownerie) sowie als Top-Act  FLAIRCK (Folk und Weltmusik aus Holland). Beginn in der Stadthalle der Kreisstadt ist um 19.30 Uhr. Unterstützt wird das  22. „Folk & Fools“ vom Land Rheinland-Pfalz sowie der Kreissparkasse Westerwald und der Kevag. Der Eintritt kostet im Vorverkauf 24,- . Karten sind noch jeweils wenige zu bekommen in Montabaur: Schuhhaus Schulte  (Kirchstr. 28), in Wirges: Buchhandlung Meurer (Bahnhofstraße) in Westerburg:  Buchhandlung LOGO (Bahnhofstr. 4)sowie in Selters: Madelon's Sport Shop (Saynbachcenter). Die Tourist-Info der VG Montabaur hat keine Karten mehr.